14.12.2020, 10:17 Uhr

Mehrere Anzeigen 55-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs

 Foto: Stanimir Stoev/123rf.com Foto: Stanimir Stoev/123rf.com

Am Freitag, 11. Dezember, gegen 13 Uhr, wurde ein 55-jähriger Landkreisbewohner im Straubinger Osten von Beamten des Einsatzzuges Straubing einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer keine Fahrerlaubnis inne hatte.

Straubing. Nachdem sich der Autofahrer zudem nicht ausweisen konnte, wurde er durchsucht. Hierbei konnten die Beamten eine geringe Menge Marihuana sowie einen Joint auffinden. Im weiteren Verlauf der Kontrolle zeigte sich, dass der Fahrer und Drogeneinfluss steht. Den Fahrer erwarten nun mehrere Anzeigen.


0 Kommentare