11.12.2020, 15:07 Uhr

Leicht verletzt Autofahrerin übersieht beim Einparken eine Fußgängerin

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Donnerstag, 10. Dezember, gegen 18.15 Uhr, parkte eine 42-jährige Autofahrerin auf einem Parkplatz in der Schildhauerstraße in Straubing in eine Parklücke ein und übersah hierbei eine Fußgängerin.

Straubing. Die 42-Jährige touchierte mit ihrem Audi die 36-jährige Fußgängerin, wodurch diese leicht verletzt wurde. Die 36-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand augenscheinlich kein Sachschaden.


0 Kommentare