16.11.2020, 14:51 Uhr

Im Straubinger Westen hat es gekracht Kreisel-Crash am Montagmorgen

 Foto: Filipcic Foto: Filipcic

Am Montag, 16. November, gegen 6.20 Uhr ereignete sich im Kreisverkehr in der Geiselhöringer Straße ein Verkehrsunfall.

Straubing. Ein 50-jähriger übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr ein Fahrzeug im Kreisverkehr und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurde der Fahrer des im Kreisverkehr fahrenden Fahrzeuges leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sich nicht mehr fahrbereit waren. Die Abfahrten Richtung B8 und Alburg waren im Zuge der Bergung der Unfallfahrzeuge zeitweise blockiert


0 Kommentare