25.10.2020, 16:31 Uhr

Bei Hunderdorf Vorfahrt missachtet – Motorradfahrer leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am späten Freitagnachmittag, 23. Oktober, wollte ein 83-Jähriger mit seinem Motorrad aus Stetten kommend in die Kreisstraße einfahren. Hierbei übersah er das Auto eines aus Bogen in Richtung Hunderdorf fahrenden 75-Jährigen, wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Hunderdorf. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro.


0 Kommentare