11.10.2020, 16:28 Uhr

Fahrer war betrunken Von der Fahrbahn abgekommen – 25-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Samstag, 10. Oktober, gegen 2.20 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße B20 im Bereich der Abfahrt nach Aiterhofen ein Verkehrsunfall.

Aiterhofen. Ein 25-jähriger Pkw-Führer kam mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und überschlug sich anschließend mit seinem Pkw. Während der Unfallaufnahme wurde bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt, weshalb er sich einer Blutentnahme unterziehen musste und der Führerschein sichergestellt wurde. Der Pkw-Führer wurde mittelschwer verletzt und mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 15.500 Euro. Der Unfallverursacher wurde angezeigt.


0 Kommentare