01.10.2020, 12:09 Uhr

Leicht verletzt Autofahrerin übersieht Fußgängerin beim Rückwärtsfahren

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Mittwoch, 30. September, gegen 17.30 Uhr, rangierte eine 33-jährige Autofahrerin in der Eichendorffstraße in Straubing rückwärts und übersah hierbei eine 89-jährige Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte.

Straubing. Durch den Zusammenstoß stürzte die 89-Jährige zu Boden. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.


0 Kommentare