26.09.2020, 17:27 Uhr

Tödlicher Unfall Kleinkrad-Fahrer kommt in Bogen ums Leben

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Unfalldrama in der Grafenstadt Bogen.

Bogen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich am Samstagnachmittag ein schrecklicher Unfall in Bogen ereignet. Dabei ist nach Polizeiangaben gegen 16.16 Uhr der Fahrer eines Kleinkraftrades ums Leben gekommen.

Ein 67-jähriger wollte laut Polizei mit seinem Kastenwagen in Bogen von der Mussinanstraße in Richtung Stadtplatz einbiegen. Dabei übersah er einen auf Vorfahrtsstraße fahrenden 44-jährigen mit seinem Roller, der vom Stadtplatz in Richtung Bahnhofstraße fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.


0 Kommentare