24.09.2020, 12:46 Uhr

Crash in Straubing Senior rammt Mülltonnenhäuschen

Am Mittwoch kam ein Autofahrer in Straubing von der Fahrbahn ab. Die Fahrt wurde jäh unterbrochen und endete an einem Mülltonnenhäuschen.

Straubing. Am Mittwoch gegen 14.15 Uhr kam ein 68-jähriger Autofahrer aus unbekannter Ursache in der Dürnitzlstraße in Straubing nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein Mülltonnenhäuschen auf einem Grundstück.

Der 68-jährige wurde dabei verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Der verursachte Sachschaden beträgt laut Polizeiangaben ca. 5.000 Euro. Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Freiwillige Feuerwehr Straubing im Einsatz.


0 Kommentare