23.09.2020, 11:30 Uhr

Starkregen sorgt für Behinderungen Überflutungen im Raum Mallersdorf-Pfaffenberg

Im Bereich Mallersdorf-Pfaffenberg sorgt Starkregen für Verkehrsbehinderungen. Foto: LRAIm Bereich Mallersdorf-Pfaffenberg sorgt Starkregen für Verkehrsbehinderungen. Foto: LRA

Starke Regenfälle sorgen für Behinderungen im Bereich Mallersdorf-Pfaffenberg: Kreisstraße SR 66 teilweise und zeitweise wegen Überflutung gesperrt

Mallersdorf-Pfaffenberg. Im Bereich Mallersdorf-Pfaffenberg (Landkreis Straubing-Bogen) haben am Mittwochvormittag extrem starke Regenfälle für Überflutungen der Straßen gesorgt. Vor allem die Kreisstraße SR 66 ist bei Niederlindhart und Oberlindhart stark betroffen und muss vorübergehend wegen Überflutung im Bereich Westen und Oberellenbach gesperrt werden. Bei Oberellenbach ist zudem teilweise die Böschung in Richtung Straße gerutscht. Alle verfügbaren Kräfte des Kreisbauhofes wie auch die Feuerwehren sind vor Ort. Die zumindest temporäre Sperrung weiterer Straßenbereiche im betroffenen Gebiet ist möglich.


0 Kommentare