16.09.2020, 14:18 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Radmuttern an einem geparkten Auto in Aholfing gelockert

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Zeit von Freitag bis Montag, 11. bis 14. September, wurden an einem Auto in Aholfing Radmuttern von zwei Reifen gelockert.

Aholfing. Im Zeitraum vom 11. September, 22 Uhr, bis 14. September, 7 Uhr, lockerten Unbekannte die Radschrauben an den Vorderreifen eines geparkten Autos. Der weiße Opel parkte im Tatzeitraum in der Schulstraße am Friedhofsparkplatz. Es entstand kein Sachschaden.

Die Polizei Straubing ermittelt wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und bittet um Zeugenhinweise. Wer konnte im Tatzeitraum im Bereich Schulstraße verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen? Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/ 868-0 erbeten.


0 Kommentare