12.09.2020, 10:43 Uhr

Bei Oberschneiding Frontal in Lkw geprallt – 60-Jähriger schwer verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 11. September, gegen 12.55 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Autofahrer die Bundesstraße B20 von Straubing kommend in Richtung Landau. Am Ende der zweispurigen Fahrbahn Höhe Niederharthausen kam der 60-Jährige aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen.

Oberschneiding. Der Autofahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Der 60-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu.

Der Lastwagenfahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide kamen mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus.

Durch Fahrzeugteile an der Unfallstelle wurde ein unbeteiligtes Fahrzeug beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen beläuft sich der Sachschaden auf circa 58.000 Euro.


0 Kommentare