09.09.2020, 15:57 Uhr

Kontrolle in Oberschneiding Betrunkener 25-Jähriger musste sein Auto stehen lassen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 8. September, gegen 22.45 Uhr, wurde ein 25-jähriger Autofahrer in der Straubinger Straße in Oberschneiding einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Oberschneiding. Hierbei wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Die Weiterfahrt wurde vor Ort unterbunden und den 25-Jährigen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige mit einem einmonatigen Fahrverbot.


0 Kommentare