01.09.2020, 13:09 Uhr

Unfall in Straubing Radfahrerin übersehen – 18-Jährige leicht verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 31. August, übersah eine Autofahrerin in Straubing beim Ausfahren aus einem Grundstück eine querende Radfahrerin.

Straubing. Gegen 16.40 Uhr fuhr eine 25-jährige Autofahrerin aus einem Firmenparkplatz auf die Zwickauer Straße ein. Hierbei übersah die Autofahrerin einen 18-Jährigen, der mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradweg die Zwickauer Straße entlang fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 18-jährige Radfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 900 Euro.


0 Kommentare