19.08.2020, 11:53 Uhr

Zusammenstoß Autofahrerin übersieht Fußgängerin auf dem Gehweg – Fußgängerin leicht verletzt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 17. August, gegen 7.55 Uhr, fuhr eine 24-Jährige mit ihrem Auto von der Krankenhausgasse in Straubing kommend nach rechts in den Stadtgraben ein. Hierbei übersah die Autofahrerin eine 56-jährige Fußgängerin, die am Gehweg den Stadtgraben entlang ging.

Straubing. Durch den Zusammenstoß stürzte die Fußgängerin und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Beide Beteiligten wurden mit dem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am Auto entstand augenscheinlich kein Sachschaden.


0 Kommentare