24.07.2020, 12:00 Uhr

Anzeige erstattet Betrunkener Fahrradfahrer stürzt alleinbeteiligt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 23. Juli, gegen 23 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Radfahrer in Parkstetten den Radweg parallel zur Kreisstraße SR62 und kam hierbei zu Sturz. Bei der Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen.

Parkstetten. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert im Straftatenbereich. Es wurde eine Blutentnahme im Klinikum Straubing durchgeführt.

Der Radfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare