23.07.2020, 14:22 Uhr

Geschädigter beobachtet ihn Geldbeuteldieb in Straubing auf frischer Tat ertappt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 22. Juli, gegen 13.15 Uhr, tätigte ein Postzusteller eine Zustellung in der Rosengasse in Straubing und ließ hierbei die Fahrertür seines Transporters offen stehen. Ein 50-jähriger Mann nutzte diese Gelegenheit und entwendete die in der Mittelkonsole abgelegte Geldbörse des Postzustellers.

Straubing. Der Geschädigte beobachtete den Diebstahl und stellte den Dieb zu Rede. Der 50-Jährige hatte den gestohlenen Geldbeutel bereits in seiner Hosentasche gesteckt.

Der Geldbeutel wurde an den Geschädigten wieder ausgehändigt. Den 50-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen eines Vergehens des Diebstahls.


0 Kommentare