21.07.2020, 15:12 Uhr

Auto übersieht Roller 66-jähriger Rollerfahrer wird schwer verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 20. Juli, befuhr ein 34-jähriger Autofahrer die Ittlinger Straße in Straubing stadtauswärts. An der Einmündung zur Beuthener Straße bog der 34-jährige Mann nach links ab und übersah hierbei einen 66-jährigen Rollerfahrer, der die Ittlinger Straße stadteinwärts befuhr.

Straubing. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, hierbei stürzte der Rollerfahrer. Der 66-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu, er kam mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe circa 4.500 Euro.


0 Kommentare