23.06.2020, 14:47 Uhr

Schwer verletzt Kradfahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit einem Auto

 Foto: Erwin Wodicka/123rf.com Foto: Erwin Wodicka/123rf.com

Auf der Kreisstraße zwischen Maibrunn und Elisabethszell ereignete sich am Montagabend, 21. Juni, zwischen einen Kradfahrer und einem Pkw-Fahrer ein Verkehrsunfall.

Elisabethszell. Der BMW-Kradfahrer fuhr von Maibrunn kommend in Richtung Haibach. 300 Meter vor Elisabethszell kam er vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und einer feuchten Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Dacia. Dabei wurde der 53-jährigen Regener schwer verletzt. Er kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Es einstand ein Sachschaden in Höhe von circa 18.000 Euro. Am Unfallort war zur Sperrung der Kreisstraße und zum Binden des auslaufenden Öles die Feuerwehr Elisabethszell.


0 Kommentare