22.06.2020, 11:35 Uhr

Kontrolle Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer geht der Polizei ins Netz

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 21. Juni, gegen 1.05 Uhr, wurde ein 29-jähriger E-Scooter-Fahrer am Schanzlweg in Straubing einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Straubing. Da Alkoholgeruch wahrgenommen worden ist, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser bestätigte den Verdacht der eingesetzten Beamten: Der Test ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und gegen den Fahrer Anzeige erstattet.


0 Kommentare