17.06.2020, 14:52 Uhr

Obduktion Kinder wurden erstickt – Vater weiter in U-Haft – Ermittlungen zum Tatablauf dauern an

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 14. auf 15. Juni, wurden von der Polizei zwei tote Kinder in einer Wohnung in Schwarzach aufgefunden. Die Ermittlungen zum konkreten Tatablauf dauern an.

Schwarzach. Die Obduktion beim Institut für Rechtsmedizin der Universität Erlangen ergab, dass die beiden Kinder erstickt wurden. Das Ergebnis der toxikologischen Untersuchung der Rechtsmedizin steht noch aus. Zu weiteren Ermittlungsergebnissen können aufgrund der laufenden Ermittlungen keine Angaben gemacht werden. Der tatverdächtige Vater befindet sich weiter in Untersuchungshaft.


0 Kommentare