30.05.2020, 09:50 Uhr

In Straubing Personenkontrolle bringt Betäubungsmittel ans Licht

 Foto: Stanimir Stoev/123rf.com Foto: Stanimir Stoev/123rf.com

Am Donnerstag, 28. Mai, wurde bei einer aufgefunden.

Straubing. Gegen 22.30 Uhr wurde ein 21-Jähriger in der Nähe des Bahnhofs in Straubing einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei wurde eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt, den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare