18.05.2020, 13:23 Uhr

Verfahren eingeleitet Polizei stellt bei Personenkontrolle Rauschgiftutensilien und Betäubungsmittel sicher

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 17. Mai, gegen 2.30 Uhr, wurde ein 20-jähriger Mann in der Uferstraße in Straubing einer Personenkontrolle unterzogen. Im mitgeführten Rucksack konnten Rauschgiftutensilien sowie eine geringe Menge an Betäubungsmittel festgestellt werden.

Straubing. Das aufgefundene Rauschgift wurde sichergestellt. Gegen den jungen Mann wurde ein Verfahren wegen Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.


0 Kommentare