22.04.2020, 19:30 Uhr

Unfallflucht Holzzaun beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Dienstag, 21. April, in der Zeit von 16.30 bis 17.25 Uhr, wurde ein Holzzaun durch ein Fahrzeug beschädigt. Die Polizei Straubing führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Straubing. Im oben genannten Zeitraum fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen einen blauen Holzzaun im Grasigen Weg in Straubing. Der Holzzaun wurde im Einfahrtsbereich eines dortigen Anwesens beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 400 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer konnte im oben genannten Zeitraum die Verkehrsunfallflucht beobachten? Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/ 868-0 erbeten.


0 Kommentare