21.04.2020, 13:08 Uhr

Plastikstuhl brennt Nicht vollständig ausgedrückte Zigarette verursacht Brand

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 19. April, brannte ein Plastikstuhl auf einer Dachterrasse in der Hebbelstraße in Straubing. Der Brand wurde wahrscheinlich durch eine Zigarette ausgelöst, die sich in einem Plastikaschenbecher befand.

Straubing. Die Zigarette hat sich entzündet, woraufhin das Feuer auf einen Plastikstuhl übergriff. Durch die Hitze zersprang zudem eine Fensterscheibe. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Straubing gelöscht werden.

Der Sachschaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Zu einem Personenschaden kam es nicht.


0 Kommentare