14.04.2020, 15:33 Uhr

Name auf Karton Widerrechtliche Müllablagerung in Straubing – Polizei ermittelt gegen 25-Jährigen

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Am Montag, 13. April, wurde am Damm beim Vogelauweg in Straubing ein Karton mit Haushaltsabfällen festgestellt.

Straubing. Am Karton war der Name eines 25-jährigen Straubingers angebracht. Gegen ihn wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsabfallgesetz ermittelt.


0 Kommentare