14.04.2020, 15:24 Uhr

Verfahren eingeleitet 33-Jähriger fängt Ente mit Plastiktüte und nimmt sie mit

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Mittwoch, 8. April, wurde ein 33-jähriger Mann von einer Zeugin dabei beobachtet, wie er sich in einer Grünanlage am Allachbach in Straubing auf eine Ente warf, diese in eine Plastiktüte verstaute und sich anschließend entfernte.

Straubing. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Tiergesundheitsgesetz eingeleitet.


0 Kommentare