25.03.2020, 15:15 Uhr

Kontrolle Geruch nach Betäubungsmittel – Verdacht der Polizisten bestätigt sich

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Im Rahmen einer polizeilichen Überprüfung wurde am Dienstag, 24. März, gegen 20.30 Uhr, ein 31-jähriger Mann in seinem Anwesen in der Ludwig-Thoma-Straße in Straubing aufgesucht. Hierbei konnte von den eingesetzten Beamten deutlicher Betäubungsmittelgeruch wahrgenommen werden.

Straubing. Der Verdacht der Polizisten bestätigte sich; es konnten verschiedene Betäubungsmittel aufgefunden und anschließend sichergestellt werden. Gegen den 31-Jährigen wird nun wegen Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt.


0 Kommentare