19.03.2020, 14:45 Uhr

Einsatz nahe Bahnhof Rauch aus einem Abrissgebäude ruft Feuerwehr auf den Plan

 Foto: Filipcic Foto: Filipcic

Am Mittwochabend wurde durch einen Passanten eine Rauchentwicklung in einem alten Gebäude in der Bahnhofstraße in Straubing gemeldet.

Straubing. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Straubing gelöscht. Vermutlich wurde im Gebäude Müll angezündet. Durch diesen Brand wurden keine Personen gefährdet und der Bahnverkehr nicht eingeschränkt. Der genaue Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei in Straubing hat ein Verfahren wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung eingeleitet.

Wer kann Hinweise zu dem Brand oder dem bislang unbekannten Täter geben? Die Polizei bittet Zeugen, dass sie sich an die Polizei in Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 wenden.


0 Kommentare