27.02.2020, 12:23 Uhr

Fußgänger schwer verletzt Senior wird in Straubing vom Auto erfasst

 Foto: Hans Filipcic Foto: Hans Filipcic

Am Donnerstag ereignete sich in der St.-Elisabeth-Straße in Straubing ein Verkehrsunfall. Gegen 11.15 Uhr wollte ein 73-jähriger Mann mit seinem Pkw wenden und übersah dabei einen 77-jährigen Mann, der zu diesem Zeitpunkt zu Fuß die Straße überqueren wollte.

Straubing. Der Fußgänger wurde vom Pkw erfasst und dadurch schwer verletzt. Er wurde im nahe gelegenen Klinikum ärztlich erstversorgt. Die Straubinger Feuerwehr übernahm während des Einsatzes die Verkehrslenkung und säuberte die Unfallstelle.


0 Kommentare