21.02.2020, 10:15 Uhr

Zwei Schwerverletzte Abbiegeversuch in Straßkirchen endet in Crash

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag wurden bei einem Frontalzusammenstoß auf der B8 in Straßkirchen zwei Frauen schwer verletzt.

Straßkirchen. Am Donnerstag, den 20.02.2020, gegen 13:30 Uhr ereignete sich auf der B8 in Straßkirchen ein Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin war von Straubing in Richtung Straßkirchen unterwegs und hatte sich zum Linksabbiegen nach Schambach eingeordnet.

Bei diesem Abbiegevorgang übersah sie eine entgegenkommende 41-jährige Pkw-Fahrerin. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Unfallbeteiligten wurden schwer verletzt zur ärztlichen Erstversorgung in ein nahe gelegenes Klinikum transportiert. Es entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden von ca. 16.000 Euro.


0 Kommentare