21.01.2020, 12:34 Uhr

Zeugen zu Boden geschubst Ertappter Ladendieb wird rabiat

Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com (Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com (Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)

Am frühen Montagabend wurde ein 20-jähriger Mann in einem Pfaffenberger Supermarkt dabei beobachtet, wie er Ware aus dem Geschäft in seinem Rucksack verpackte und die Kasse passierte, ohne zu bezahlen.

MALLERSDORF-PFAFFENBERG Der 28-jährige Zeuge versuchte daraufhin, den offensichtlichen Dieb festzuhalten, was dieser zu verhindern versuchte. Zu diesem Zweck schubste er den Zeugen zweimal zu Boden, wobei sich dieser leicht verletzte. Daraufhin ergriff der Täter die Flucht. Im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung konnten Mallersdorfer Polizeibeamte einen Mann kontrollieren, auf den die vom Zeugen abgegebene Beschreibung passte. Er führte den Rucksack mitsamt den entwendeten Waren mit sich. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige.


0 Kommentare