05.01.2020, 09:14 Uhr

Streit endet mit 1.000 Euro Schaden Discobesucher vergreift sich in Straubing an fremden Auto

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Der Besuch einer Straubinger Disco endet für einen Dingolfinger mit einer Strafanzeige.

STRAUBING Am Sonntag, gegen 2.40 Uhr beschädigte ein 32-jähriger Dingolfinger nach einem Streit in einer Straubinger Diskothek einen geparkten Pkw, indem er die Scheibenwischer abbrach und den rechten Außenspiegel beschädigte. Im Anschluss entfernte er sich vom Tatort mit seinem Auto, konnte jedoch kurze Zeit später durch eine Streifenbesatzung angehalten und kontrolliert werden. Der Sachschaden, den der Mann verursacht hat, beläuft sich laut Polizei auf ca. 1.000 Euro. Den Dingolfinger erwartet eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.


0 Kommentare