04.01.2020, 10:39 Uhr

Kontrolle in Straubing Betrunkener Wildpinkler beleidigt Polizeibeamte

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Weil er gegen ein Gebäude in der Rosengasse in Straubing urinierte, wurde ein 18-jähriger Landkreisbürger von der vorbeifahrenden Polizeistreife am frühen Samstagmorgen, 4. Januar 2020, kontrolliert.

STRAUBING Während der Kontrolle zeigte sich, dass der Mann offenbar aufgrund des hohen Alkoholkonsums nicht mehr Herr seiner Sinne war, da er die Beamten beleidigte. Da er sich weiterhin gegenüber den Polizisten aggressiv verhielt, wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Eine Anzeige wegen Beleidigung sowie der Ordnungswidrigkeit wird erstellt.


0 Kommentare