18.12.2019, 13:42 Uhr

Schon wieder in der Chamer Straße Erneut Einbruch in Straubinger Fahrradgeschäft

(Foto: Andrey Popov/123rf.com)(Foto: Andrey Popov/123rf.com)

Fahrraddiebe sorgen für nächtliche Einbruchsserie.

STRAUBING In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchten unbekannte Täter gegen 2.30 Uhr in ein Fahrradgeschäft in der Chamer Straße in Straubing einzubrechen. Trotz größerer Gewalteinwirkung gelangten die Täter nicht ins Geschäft und mussten unverrichteter Dinge abziehen. Möglicherweise entfernten sich die Täter nicht besonders weit, denn nur 10 Minuten später wurde in ein anderes Fahrradgeschäft in der Chamer Straße eingebrochen. Hier wurde ein Fahrrad aus dem Verkaufsraum gestohlen. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zum Ergreifen der Täter. Die Höhe des Sachschadens, sowie Angaben zum Fahrrad liegen noch nicht vor.

Bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag (ca. 3.30 Uhr) waren in der Chamer Straße Fahrraddiebe unterwegs. Hierbei entwendeten die Täter zwei hochwertige E-Bikes der Marken „Haibike“ und „Cube“ im Gesamtwert von circa 10.000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing erbeten. Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruch nimmt die Polizei Straubing entgegen.


0 Kommentare