23.11.2019, 19:57 Uhr

Körperverletzung In einer Diskothek in der Straubinger Innenstadt flogen die Fäuste

(Foto: kupparock/123RF)(Foto: kupparock/123RF)

Am Samstag, 23. November, gegen 1.45 Uhr, kam es in einer Diskothek in der Innenstadt von Straubing zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen.

STRAUBING Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug ein erheblich alkoholisierter 20-Jähriger einen ebenfalls 20-Jährigen mit der Faust in das Gesicht. Dieser wurde hierbei leicht verletzt. In diesem Zusammenhang kam eine bislang unbekannte Person und gab sich als Security-Mitarbeiter aus. Unvermittelt danach schlug er den vorherigen Täter und einem 19-Jährigen aus der Gruppe in das Gesicht. Unmittelbar danach flüchtete der bislang Unbekannte. Hinweise erbeten unter der Telefonnummer 09421/ 868-0.


0 Kommentare