07.11.2019, 10:22 Uhr

Radarkontrolle bei Bogen Mit 128 km/h durch Tempo 60-Bereich

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Temposünder geht der Verkehrspolizei ins Netz.

BOGEN Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf führten am Mittwoch in der Zeit von 13.30 bis 19 Uhr auf der Kreisstraße 71 bei Bogen eine Geschwindigkeitsmessung durch. Es kam dabei zu insgesamt 23 Beanstandungen, darunter 18 Verwarnungen und 5 Anzeigen. Ein Autofahrer hatte es dabei besonders eilig: Bei erlaubten 60 km/h wurde der Schnellste mit 128 km/h (!) gemessen. Ihm drohen jetzt ein saftiges Bußgeld, Punkte in Flensburg und Fahrverbot.


0 Kommentare