23.10.2019, 14:07 Uhr

Betäubungsmittel Kontrolle in Straubing – 35-Jähriger hatte Amphetamin im Rucksack

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine Streife der Operativen Ergänzungsdienste Straubing kontrollierte am Dienstag, 22. Oktober, gegen 15.30 Uhr in der Eichendorffstraße in Straubing einen 35-jährigen und einen 45-jährigen Straubinger.

STRAUBING Bei der Kontrolle konnten die Beamten bei dem 35-Jährigen im Rucksack versteckt eine kleine Menge Betäubungsmittel auffinden. Ein Schnelltest bestätigte, dass es sich bei dem Betäubungsmittel um Amphetamin handelte. Gegen den 35-Jährigen wird nun wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln ermittelt.


0 Kommentare