22.10.2019, 16:56 Uhr

Zum Glück keine Verletzten Auf der Intensivstation des Bogener Krankenhauses – Patient bedroht Personal

(Foto: Björn Hennrichs/123rf.com)(Foto: Björn Hennrichs/123rf.com)

Am Montag, 21. Oktober, gegen 19.30 Uhr, bedrohte ein Patient auf der Intensivstation des Bogener Krankenhauses das Pflegepersonal und löste einen Polizeieinsatz aus.

BOGEN Aufgrund des gesundheitlichen Zustandes des Patienten wurde dieser in eine Fachklinik eingewiesen, glücklicherweise wurde niemand verletzt.


0 Kommentare