27.09.2019, 09:39 Uhr

Gartenhauseinbrüche geklärt Straubinger Polizei schnappt Serieneinbrecher

(Foto: edu1971/123RF)(Foto: edu1971/123RF)

Täter ging einer Wildkamera in die Falle.

STRAUBING Eine ganze Reihe an Einbrüchen in Gartenhäuschen im Stadtgebiet Straubing hat die Polizeiinspektion Straubing jetzt geklärt. Der vermittelte 27-jährige Straubinger ist aus polizeilicher Sicht für die meisten der von Mitte Juni bis Mitte September begangenen Einbrüche verantwortlich. Den entscheidenden Hinweis lieferte eine an einem Gartenhäuschen installierte Wildkamera, die ein Foto vdes Täters auf frischer Tat gemacht hatte. In den meisten Fällen war der angerichtete Sachschaden an den Gartenhäuschen höher als der „Beuteschaden“.

Gegen den jungen Mann wird nun wegen besonders schweren Fall des Diebstahls in mehreren Fällen ermittelt.


0 Kommentare