12.09.2019, 11:22 Uhr

Auto gerät in Gegenverkehr Drei Verletzte bei Crash nahe Mitterfels

(Foto: ADAC)(Foto: ADAC)

Auf der Strecke Ascha - Mitterfels kam es zu einem schweren Verkehrsunfall.

MITTERFELS Wie die Polizeiinspektion Bogen mitteilt, kam es bereits am Montag gegen 17 Uhr auf der Staatsstraße 2147 kurz vor Mittefels zu einem schwereren Verkehrsunfall.

Ein 53-Jähriger fuhr mit seinem Peugeot von Ascha in Richtung Mitterfels. Kurz vor Mitterfels geriet das Fahrzeug anscheinend ins Bankett und schleuderte dann auf die Gegenfahrbahn.

Dort stieß der Peugeot dann frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Sowohl die beiden Insassen des VW Golf als auch der

Unfallverursacher wurden verletzt ins Bogener Krankenhaus eingeliefert. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt, neben Feuerwehr und BRK war auch ein

Rettungshubschrauber vor Ort.


0 Kommentare