03.09.2019, 13:58 Uhr

Streit um Parkplatz in Steinach 40-Jähriger tritt Anwohner – zwei Verletzte

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Völlig aus dem Ruder gelaufen ist in Steinach (Lkr. Straubing-Bogen) der Streit um einen Parkplatz

STEINACH Am späten Montagabend (2. September) stellte ein Autofahrer (40) sein Fahrzeug in der August-Schmieder-Straße in Steinach (Lkr. Straubing-Bogen) ab. Wie die Straubinger Polizei mitteilt, sprachen zwei Anwohner den Mann an, dass er dort nicht parken könne. Es kam zum Streit, bei dem der 40-jährige mit dem Fuß in Richtung der beiden Anwohner trat. Diese wurden leicht verletzt. „Den 40-jährigen erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung“, so ein Polizeisprecher.


0 Kommentare