17.08.2019, 15:00 Uhr

Suchaktion auf dem Gäubodenvolksfest Hilfe, ich habe meine Ehefrau verloren!

(Foto: Langhammer)(Foto: Langhammer)

Am Freitagabend wendete sich ein Besucher des Straubinger Gäubodenvolksfestes verzweifelt an die Beamten der Volksfestwache

STRAUBING Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr erschien ein Volksfestbesucher aus Rheinland-Pfalz auf der Volksfestwache. Der 50-Jährige gab an, dass er auf dem Festplatz seine Ehefrau aus den Augen verloren habe und sie nicht finden könne. Ihre Handynummer wisse er nicht auswendig. Weiteres Problem: Die verschwundene Ehefrau habe den Geldbeutel mit dem gesamten Bargeld, den Ausweispapieren sowie die Handys dabei. Trotz einer sehr guten Personenbeschreibung konnte die Polizei die vermisste Ehefrau zunächst nicht finden. Und doch gab es später ein Happy End: „Zum Ende des Festtages wurde das Paar jedoch wieder glücklich vereint angetroffen“, so ein Polizeisprecher.


0 Kommentare