11.07.2019, 15:22 Uhr

Auf Abwegen in Straubing 42-Jähriger fährt betrunken mit dem Auto durch die Fußgängerzone

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Am Oberen-Thor-Platz war Endstation.

STRAUBING Am Mittwoch gegen 18 Uhr fiel einer Streife der Polizeiinspektion Straubing ein Auto auf, das am Oberen-Thor-Platz durch die Fußgängerzone fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten bei dem 42-jährigen Fahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen Alkoholgeruch fest. Da ein durchgeführter Atemalkoholtest positiv reagierte, wurde anschließend eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde natürlich unterbunden und den 42-Jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare