14.06.2019, 11:14 Uhr

Böser Verkehrsunfall in Straubing Radler (73) von Pkw erfasst – schwer verletzt

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Schwerer Verkehrsunfall in Straubing

STRAUBING Am Donnerstagnachmittag (13. Juni) gegen 15 Uhr war ein Fahrradfahrer (73) in der Geiselhöringer Straße in Richtung Straubinger Innenstadt unterwegs. Da er nach links abbiegen wollte, blickte er sich um, geriet dadurch ins Schlingern und kam vom Radweg auf die Fahrbahn. Ein nachfolgender Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den Radler. Der 73-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in das Klinikum Straubing eingeliefert. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro.


0 Kommentare