13.06.2019, 13:32 Uhr

Mit großer Mehrheit gewählt Ulrich Jurek neuer Vorsitzender der Kreiswasserwacht Straubing-Bogen

Der Vorsitzende der Bezirkswasserwacht Niederbayern-Oberpfalz, Hans Nothaft gratuliert Ulrich Jurek (2. von li.s) zur Wahl. Norbert Murr (li.), Conny Jedlicka und Heribert Thöne arbeiten im Vorstandsteam mit (Foto: BRK)Der Vorsitzende der Bezirkswasserwacht Niederbayern-Oberpfalz, Hans Nothaft gratuliert Ulrich Jurek (2. von li.s) zur Wahl. Norbert Murr (li.), Conny Jedlicka und Heribert Thöne arbeiten im Vorstandsteam mit (Foto: BRK)

Neuer Chef bei der Kreiswasserwacht Straubing-Bogen!

STRAUBING-BOGEN Die Kreiswasserwacht Straubing-Bogen hat einen neuen Vorsitzenden: Mit großer Mehrheit wählten die anwesenden Mitglieder Ulrich Jurek aus Saulburg zu ihrem neuen Vorsitzenden. Der 38-jährige Uhrmachermeister folgt Max Dreier nach, der das Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte.

Jurek ist unter anderem Rettungsschwimmen, Taucher, Bootsführer und Einsatzleiter Wasserrettung. Bisher war er technischer Leiter der Wasserwacht Ortsgruppe Straubing. Im Vorstandsteam arbeiten Norbert Murr (Straubing) und Reiner Gradl (Bogen) als Stellvertreter, Heribert Thöne (Straubing) als technischer Leiter sowie Conny Jedlicka (Straubing) als Jugendleiterin mit.

Gemeinsam wollen sie neue Mitglieder für die Wasserwacht gewinnen und Jugendliche für ein Engagement begeistern. Dazu hat sich Jurek die Verbesserung der Ausrüstung auf die Fahnen geschrieben. Erstes großes Projekt der Kreiswasserwacht ist das Fackelschwimmen und die Lampionfahrt am Gäubodenvolksfest.


0 Kommentare