02.06.2019, 20:10 Uhr

Crash nach Wendemanöver Kollision bei Wiesenfelden - vier Personen verletzt

(Foto: Ursula Hildebrand )(Foto: Ursula Hildebrand )

Heftiger Verkehrsunfall im Landkreis Straubing-Bogen

WIESENFELDEN Wie die Polizei Bogen mitteilt, wollte am Freitagnachmittag (31. Mai) gegen 14.30 Uhr ein Autofahrer in Geßmannszell (Gemeinde Wiesenfelden) im Kreuzungsbereich wenden. Dabei übersah er einen aus Falkenfels kommenden Pkw-Fahrer. Durch die Kollision schleuderte das Fahrzeug des Unfallverursachers gegen einen Gartenzaun. Insgesamt wurden bei dem Crash vier Personen verletzt.


0 Kommentare