29.05.2019, 15:09 Uhr

Polizei bittet um Zeugenhinweise Crash nach Ausweichmanöver – Unfallverursacher flüchtet

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Heftiger Verkehrsunfall am Dienstagabend in Schwarzach (Lkr. Straubing-Bogen)!

SCHWARZACH Am frühen Dienstagabend (28. Mai) gegen 19.30 Uhr bog ein Autofahrer (19) in Schwarzach von der Bayerwaldstraße in die Penzkofener Straße ein.Wie die Polizei mitteilt, musste er dort einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen, dessen Fahrer auf der falschen Fahrbahnseite unterwegs war. Der 19-Jährige kam mit seinem BMW ins Schleudern, durchbrach einen Gartenzaun und prallte gegen einen Baum.

Der junge Mann und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Der unbekannte Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7000 Euro. Unfallzeugen mögen sich bei der Polizeiinspektion Bogen melden.


0 Kommentare