11.05.2019, 12:17 Uhr

Körperverletzung am Steiner-Thor-Platz Junger Mann (19) von der Polizei festgenommen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Polizeieinsatz am Freitagabend in der Straubinger Innenstadt

STRAUBING Am Freitagabend (10. Mai) gegen 21.45 Uhr kam es zu einer Körperverletzung im Bereich des Steiner-Thor-Platzes in Straubing. Wie die Polizei meldet, geriet ein 19-Jähriger mit zwei männlichen Personen in Streit. Im Lauf der Auseinandersetzung soll er eine Person leicht gewürgt und der anderen einen Faustschlag versetzt haben. Anschließend türmte er, konnte jedoch wenig später im Innenstadtbereich durch eine Streife der Polizeiinspektion Straubing gestellt werden. „Der junge Mann leistete gegenüber den eingesetzten Beamten Widerstand und beleidigte diese auch. Bei einer Durchsuchung konnten zudem Betäubungsmittel aufgefunden werden“, so ein Polizeisprecher. Der 19-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurden nun mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.


0 Kommentare