08.05.2019, 17:08 Uhr

16-Jähriger ins Krankenhaus eingeliefert Jugendliche prügeln am helllichten Tag in der Straubinger Innenstadt aufeinander ein

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Handfeste Keilerei zwischen drei Jugendlichen im Straubinger Innenstadtbereich

STRAUBING Am Dienstagnachmittag (7. Mai) kam es in der Pestalozzistraße im Straubinger Innenstadtbereich zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen. Die Beteiligten, drei 16-Jährige, prügelten mit den Fäusten aufeinander ein. Ein Beteiligter wurde verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus Bogen eingeliefert werden. Die Polizei Straubing ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. „Der genaue Hergang der Rauferei muss noch geklärt werden“, so ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen laufen.


0 Kommentare