14.04.2019, 09:50 Uhr

Samstagnachmittag in Straubing Unbekannter wollte Feuer in Gartencenter legen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Polizei hofft auf Hinweise auf den Täter.

STRAUBING Am Samstag gegen 15:40 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Kunde in einem Gartencenter in Straubing eine Packung Heimtierstreu, die gerade Feuer fing. Offensichtlich hat ein unbekannter Täter eine Kerze zwischen zwei Packungen geklemmt und diese anschließend angezündet. Durch das sofortige Einschreiten des Kunden konnte ein schlimmerer Brand verhindert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen versuchter Brandstiftung aufgenommen und bittet unter Tel. 09421/868-0 um Zeugenhinweise.


0 Kommentare